Lerne bei Turnieres Fechten!

Europäis­ch­er Schw­ertkampf bzw. his­torisches Fecht­en ist heute wie damals der ulti­ma­tive Freizeitsport.

Com­put­er­spiele, das war gestern. Selb­st aktiv wer­den, ist Leben­squal­ität und Fitness.

Schw­ertkampf als Sport macht nicht nur gelenkig und sehr viel Spaß, son­dern fördert auch weit­ere Eigen­schaften, die für unser täglich­es Leben wichtig sind.

His­torisches Fecht­en bietet unter anderen folgendes:

  • erhöhte Stress­re­sistenz
  • besseres Selb­stver­ständ­nis
  • Förderung des strate­gis­chen Denkens
  • Förderung von Ziel­stre­bigkeit und Ehrgeiz
  • Förderung von Teamgeist und Rücksichtnahme
  • Steigerung des Durchsetzungs-Vermögens
  • Steigerung von pos­i­tivem Denken
  • Steigerung des Selbstbewusstseins

Wir trainieren in der Alten Led­er­fab­rik in Halle - zwis­chen Biele­feld und Osnabrück, zwis­chen Güter­sloh und Herford.

„Gilde des Heiligen Michael“

Das Ban­ner des heili­gen Erzen­gels Michael vere­inigt die Schulen der europäis­chen Fechtkun­st und des Rin­gens, die ihr gemein­sames Leit­bild in der Lehre der rit­ter­lichen Kün­ste haben.

Turnieres Blog

Turnieres is at Alte Lederfabrik. 

2 tage 8 std vor

Fre­itag Abend in Halle, das heißt Langes Schw­ert bei Turnieres. Bei uns gab es heute die Fort­set­zung des Train­ings vom Dien­stag. Wieder­hol­ung ist wichtig und “Verkehren ” ist auf bei­den Seit­en wichtig. Als Erweiterung gab es noch zum Verkehren ein “Schnap­pen” dazu. Tolle Arbeit, macht richtig Spaß und Laune. Einige

Turnieres is at Alte Lederfabrik. 

5 tage 8 std vor

Gemis­cht­es Pro­gramm heute im Train­ing zum Lan­gen Schw­ert. Von der ein­fachen Grund­ver­satzung über “Verkehren” bis zum “Dopli­eren ” auf bei­den Seit­en und in bei­den Schnei­den, reichte unser Abend­pro­gramm. So zu sagen dem Stand der Schüler angepasst. Hier ein paar Bilder vom Abend. #longsword­fenc­ing #langschw­ert #turnieres #alteled­er­fab­rikhalle #Chem­nitz #longsword­train­ing #longsword #longknife

Turnieres is at Alte Lederfabrik. 

1 Woche 2 tage vor

Train­ing zum Lan­gen Schw­ert in Halle, Fre­itag Abend. Bei uns ging es wieder mit dem “Krieg” zur Sache. Es han­delt sich hier um Tech­niken zum eigentlichen Gefecht, nach dem “Zufecht­en “. Unsere Teil­nehmer wer­den so nach und nach mit den Tech­niken zum “Krieg ” ver­traut gemacht. Das angestrebte Ziel sind

Turnieres is at Alte Lederfabrik. 

1 Woche 5 tage vor

Heute abend zum Lan­gen Schw­ert, war Auf­bau auf unser Train­ing zum Fre­itag ange­sagt. Ver­tiefung der Tech­niken, kleine Spielchen mit Tim­ing und Dis­tanz, um die Details zu verbessern. Jed­er Fechter hat da so seine kleinen Baustellen, die es zu verbessern gilt. Hier ein paar Bilder vom Abend. #longsword­fenc­ing #langschw­ert #turnieres #alteled­er­fab­rikhalle

Turnieres is at Alte Lederfabrik. 

2 Wochen 2 tage vor

In unserem heuti­gen Train­ing ging es wieder um die Han­dar­beit im Lan­gen Schw­ert. Jedoch wurde es etwas umfan­gre­ich­er und damit auch kom­plex­er. Aktuell bewe­gen wir uns train­ing­stech­nisch noch im 15.Jh. und haben noch jede Menge Grund­la­gen­tech­niken in unserem Train­ing. Es bleibt span­nend und inter­es­sant in unserem Train­ing. Hier ein paar

Partner

Klopf­fechters Erben

Weit­ere Part­ner und Links

Facebook